Werbung & Media Huber

Unser Job ist es, tote Fakten ins Zeitgeschehen zu bringen.

Als "non-profit" Projekte sehe ich mein Engagement beim Leonhardimuseum. Es ist schon beachtlich was so ein kleines Museum in der Vergangenheit gestemmt hat. Da bedarf es schon einer enormen Anstrengung. Allen Beteiligten meine große Anerkennung.
Dem Museum und dem Vorstand wünsche ich interessierten Nachwuchs und entlich die Anerkennung und die nötigen Geldgeber um aus dem gekeimten Pflänzchen eine stattliche Pflanze zu ziehen.
Stefan Huber

Zur Website
(C) Verein der Freunde des Leonhardimuseums in Aigen a. Inn e. V.