Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Samstag, Sonn- und Feiertage 14.00 Uhr-17.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

„HOLZANSICHTEN“ von PETER GEISSLER

Eine Ausstellung der besonderen Art

Ausstellung im Leonhardi-Museum in Aigen am Inn vom 12. Juni bis 11. Juli 2004
„Holzansichten“ von Peter Geissler
Peter Geißler, Jahrgang 1951, gründete vor 26 Jahren die Schreinerei in Pocking, Königswiese. Damals lag der Schwerpunkt auf bäuerlichen Möbeln, Massivholzdecken und Balken mit handgeschnitzten Verzierungen.
Im Lauf der Jahre hat der Schreinermeister seinen eigenen Stil entwickelt. Durch die große Kreativität und seine Naturverbundenheit entstanden Unikate, die das Wesen des Werkstoffes Holz zum Ausdruck bringen. Es ist ihm wichtig, daß sich die Funktionalität harmonisch mit Holz und Form ergänzt und dadurch jedes Möbelstück eine einzigartige Ausstrahlung erhält. Die Arbeit mit dem Werkstoff Holz als Herausforderung zu sehen und neue Wege zu gehen, kommt bei den ausgestellten Exponaten klar zum Ausdruck. Hier wurden die gewachsenen Strukturen des Holzes (meist Obstholz wie Apfel- Birnbaum und Olive) aufgenommen und der natürliche Wuchs des bizarren Stammes mit modernem Design zu einem Möbelstück verbunden.
Auch Notenständer und Bücher aus Obsthölzern, jedes Unikat erzählt seine eigene Geschichte.
Ganz neue Holzansichten zeigen die ausgestellten Bilder: Das urwüchsige Holz verbindet sich mit der Klarheit und Transparenz des Glases zu einer harmonischen, in sich ruhenden Einheit.
Die Bilder erinnern an ruhige Landschaften, an bewegte Wasser, wecken Assoziationen, regen die Phantasie
an und lassen Raum für eigene Interpretationen.

Peter Geißler

SCHREINERMEISTER

Vita:
Peter Geißler, Jahrgang 1951, gründete vor 26 Jahren die Schreinerei in Pocking, Königswiese. Damals lag der Schwerpunkt auf bäuerlichen Möbeln, Massivholzdecken und Balken mit handgeschnitzten Verzierungen.
Im Lauf der Jahre hat der Schreinermeister seinen eigenen Stil entwickelt. Durch die große Kreativität und seine Naturverbundenheit entstanden Unikate, die das Wesen des Werkstoffes Holz zum Ausdruck bringen.

Austellungen:
Juni/Juli 2004 HOLZANSICHTEN

Peter Geißler

SCHREINERMEISTER

Vita:
Peter Geißler, Jahrgang 1951, gründete vor 26 Jahren die Schreinerei in Pocking, Königswiese. Damals lag der Schwerpunkt auf bäuerlichen Möbeln, Massivholzdecken und Balken mit handgeschnitzten Verzierungen.
Im Lauf der Jahre hat der Schreinermeister seinen eigenen Stil entwickelt. Durch die große Kreativität und seine Naturverbundenheit entstanden Unikate, die das Wesen des Werkstoffes Holz zum Ausdruck bringen.

Austellungen:
Juni/Juli 2004 HOLZANSICHTEN