Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch, Samstag, Sonn- und Feiertage 14.00 Uhr-17.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Heimat Schwarz auf Weiss

Heimische Künstler stellen aus

Sonderausstellung vom 23. September – 6. November 2011

Hans Farnhamer
1938 in der früheren Kreisstadt Griesbach im Rottal geboren, lebt seit 1958 in Rotthalmünster.
Sein Talent hat er nicht von den Eltern geerbt. Mit Farb-und Bleistift beschäftigte er sich schon als Kind. Vom Fenster der Wohnung aus malte er mit 12 Jahren sein erstes Aquarell, eine Ansicht von Kronberg.
1962 mußte er seinen Beruf als Kaminkehrermeister wegen eines Unfalls aufgeben und wurde Technischer Angestellter.
Im Laufe der Zeit versuchte er sich in den verschiedensten Techniken. Bedingt durch die Lichtverhältnisse am Abend, verlegte er sich auf Schwarz-Weiß–Arbeiten mit Tusche. Mit Feder und Pinsel entstanden hervorragende bis ins Detail genaue Bilder.
Seit 1975 arbeitet er auch mit Holz. Aus nicht vorgefrästen, sondern aus rohen Holzklötzen formt er seine Figuren und schnitzt zur Abwechslung auch faszinierende Masken.